Die Firma dataform als Nachbar

Die Firma dataform ist ein ruhiger Nachbar

Hier hat uns ein Nachbar der Firma dataform vom Standort Ammerndorf ein Bild zugesandt. Danke für die Zusendung. An was denken Sie bei dem Bild?

Autor: Matthias

Hinter Gedankenmensch versteckt sich Matthias von ZukunftRosstal.de Er ist selbstständiger Unternehmer und befasst sich seit vielen Jahren mit nachhaltigen und wirtschaftlichen Lösungen für die Industrie- und Medizintechnik. Matthias wohnt seit 2014 im Ortsgebiet von Roßtal. Als ehemaliger Ammerndorfer ist es sein Wunsch, Befürworter, Skeptiker und Ablehner an einen Tisch zu bringen.

3 Gedanken zu „Die Firma dataform als Nachbar“

  1. in diese Wohnhaus wohnen Mitarbeiter der Firma Dataform.
    Diese ist der Garten der Frau ….. die bei Dataform Arbeitet und hat noch eine Pool gebaut.
    Allso nichts gegen Dataform sagen weil die geben viel für Ihre Mittarbeiter.
    Ich selber bin bei diese Firma viele jahre und die haben mich NIE in stich gelassen.

    1. Hallo Steffi, gerne kann ich als Markträtin darüber Auskunft geben. In beiden Fällen geht es um die Ansiedlung weiterer Gewerbetreibender, allen voran dataform.
      Die BI möchte, dass man dagegen stimmt. Das Ratsbegehren, sozusagen ein Bürgerebegehren der Markträte möchte mehrheitlich die Ansiedlung von dataform und dem ökologisch wertvollen Ausbau des Regenschutzes. Das Ratsbegehren soll diese Haltung auch nach außen tragen.
      Beide Begehren werden zeitgleich mit 1 Stimmzettel abgestimmt.
      Du hast noch mehr Fragen- einfach gerne melden. LG Uta Hohmann

Schreibe einen Kommentar